Ableiten mit Potenzen >2

Aufrufe: 43     Aktiv: 17.03.2021 um 20:26

0
Guten Abend, 
kann jemand mich berichtigen oder meine Ergebnisse bestätigen?
Danke!
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 25

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Die Potenz \(y=x^n\) hat die Ableitung \(y'=n x^{n-1} \). Damit kann man alle Potenzen "erschlagen". Siehe auch meine Videos dazu.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 5.08K
Vorgeschlagene Videos
 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Professorrs wurde bereits informiert.
0
a) ist okay, b) ist falsch. Ich verstehe aber die Schreibweise überhaupt nicht. Warum nutzt du noch die h-Methode, wenn du vorher bereits die Ableitung berechnet hast? Wenn du die Ableitungsregeln verwenden darfst, musst du die Stelle \(x_0\) nur in die Ableitungsfunktion einsetzen und den Wert berechnen. Die h-Methode brauchst du dann nicht mehr. Und "gleich" ist das sowieso nicht! Formal ist deine Aufgabe also ziemlich falsch. Bitte nochmal genau schauen, wie ihr das aufgeschrieben habt!

Der Fehler bei der b): Wenn du eine Summe (oder Differenz) abziehst, dann musst du immer Klammern setzen. Der Zähler lautet also \(3(2+h)^2+1-(3\cdot 2^2+1)\).
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 8.37K
 

Kommentar schreiben