Binom mit je 3 Termen

Aufrufe: 103     Aktiv: vor 1 Monat

0


Wie löse ich diese Aufgabe mit Hilfe der bin. Formel? Ich möchte nicht ausmultiplizieren 

danke im voraus

gefragt vor 1 Monat
i
insi,
Punkte: 10

orthando , bearbeitet vor 1 Monat

 

Das sind keine Binome, sonder Trinome.   ─   professorrs, vor 1 Monat
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
1

Du könntes bspw (b-a) als einen Summanden und x als eine weiteren auffassen und die 3. bin. Formel anwenden. Allerdings müsstest du Danach im 2. Summanden die 2. bin. Formel anwenden

geantwortet vor 1 Monat
d
derpi-te
Schüler, Punkte: 1.97K
 

3.bin. Formel?   ─   insi, vor 1 Monat

Ich habe einen anderen Lösungsweg gefunden!
(c+b-a)(c-b-a)
(c-a+b)(c-a-b)
(c-a)^2-b^2
  ─   insi, vor 1 Monat

Andima etwas stimmt nicht mit deiner Rechnung ich glaube du hast da was übersehen   ─   insi, vor 1 Monat

Jaaaaa :-) Sorry. Anfängerfehler.   ─   andima, vor 1 Monat

Vergiss, was ich geschrieben habe. Und damit das besser geht, lösche ich die entsprechenden Kommentare gleich! :-)   ─   andima, vor 1 Monat

Du hast das besser umgestellt als ich. :-) Aber die Formel ist ja dieselbe!   ─   andima, vor 1 Monat
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Hey Insi,

musst du es explizit mit binomischen Formeln lösen, dann liefert dir die Beschreibung von @derpi-te gute Ansätze. Jedoch würde ich es mir aus praktischen Gründen hier nochmal überlegen, weil es glaube ich mit direktem Ausmultiplizieren weniger zu beachten gibt und es deshalb deutlich schneller ist.

Im Endeffekt ist ja die binomische Formel auch nur eine abgekürzte Schreibweise fürs Ausmultiplizieren.

 

geantwortet vor 1 Monat
el_stefano
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 4.79K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden