Logarithmus

Erste Frage Aufrufe: 121     Aktiv: 17.05.2022 um 13:24

0


Hallo! Ich bin gerade an folgender Aufgabe und die Lösung sieht folgendermaßen aus: 



Die Grün markierten Stellen verstehe ich einfach nicht. Wie wurde hier log12(24) zu dem Grün markierten umgeformt? Kann ich einfach nach Lust und Laune statt lg12, lg6 schreiben? 
und woher kommt die 1 wenn ich die mittlere gleichung bei Punkt 2 löse? Wenn ich die k's wegstreiche, bleiben nurnoch die klammern. Ich verstehe nicht woher die Einsen kommen. Ich bitte dringend um hilfe!

Oder kennt jemand eine einfachere lösung um das zu lösen?
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 10

orthando hat 17.05.2022 um 13:24 bearbeitet

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Hallo und willkommen auf mathefragen.de!

1. Es werden hier einfach die Logarithmusgesetze verwendet. Bedenke $\log(a)+\log(b)=log(ab)$ und $n\log (a)=\log(a^n)$. 

2. Wenn du durch $k$ kürzt, bleibt an den entsprechenden Stellen eine 1 übrig. Mach dir nochmal klar, was kürzen bedeutet.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.75K

 

Kommentar schreiben