Analytische Geometrie - Vorgang erläutern

Erste Frage Aufrufe: 39     Aktiv: 07.01.2022 um 02:02

0
Hallo, ich verstehe diese Aufgabe nicht. Könnte mir jemand bitte helfen?
Ein Holzkörper soll mit einer möglichst kurzen Linie versehen werden, die im Modell vom Eckpunkt A über die Kante AB zum Bunkt C verläuft.
Die Länge dieser Linie in Zentimetern kann folgendermaßen ermittelt werden:
Erläuter dieses Vorgehen. 

EDIT vom 07.01.2022 um 01:02:

 Parametergleichung von ABCD Fläche
gefragt
inaktiver Nutzer

 

Sind das alle gegebenen Informationen?   ─   radix 07.01.2022 um 00:57

Es wäre wirklich hilfreich, wenn man mal komplette Aufgabenstellungen hochladen würde. Mit solchen Schnipseln kann doch kaum einer etwas anfangen.   ─   cauchy 07.01.2022 um 02:02
Kommentar schreiben
0 Antworten