Prozentrechnung

Aufrufe: 34     Aktiv: 20.06.2021 um 17:24

0
hey
in meinem buch steht etwas über abnahmefaktor meine frage ist was ist das und wie rechnet man sich das aus

zweite frage ist was ist der wachstumsfaktor und wie rechnet man sich diesen aus
danke schon mal jetzt
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Die Faktoren führen bei Multiplikation mit einem Wert DIREKT zum neuen Wert, man muss nicht wie bei normalen prozentualen Änderungen addieren oder subtrahieren

3% Zuwachs von 200€ sind 6€, neuer Wert also 206€. Den bekommt man auch durch 200×1,03, also dem Wachstumsfaktor 100% + 3%

Entsprechend Abnahmefaktor 0,97,
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 7.76K

 

Kommentar schreiben

0
Hallo!
Ein Abnahmefaktor ist ein Faktor, der zwischen O und 1 liegt. Multipliziert man mit diesem, wird das Ergebnis also kleiner.
Beispiele:
Du hast 1 kg MehI in deinem Vorratsschrank und brauchst aber nur 40% davon, um ein Brot zu backen. Dann rechnest du \( 1 kg \cdot 0,4 \) und erhältst als Ergebnis dann, dass in dein Brot 0,4 kg Mehl kommen.
Oder die Fischpopulation eines Teiches nimmt jede Woche um 4% ab. Nach einer Woche hast du dann also nur noch 96% der Fische wie in der Vorwoche. Bei anfänglich 500 Fischen hast du nach einer Woche also nur noch \( 500 \cdot 0,96 = 480 \) Fische.
0,4 und 0,96 sind hier die Abnehmfaktoren.
Hoffentlich konnte ich dir helfen.
LG Lunendlich :)
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 480

 

Kommentar schreiben