Wie soll ich die Steigungen herausfinden?

Erste Frage Aufrufe: 78     Aktiv: 12.01.2023 um 20:00

0
K ist das Schaubild der Funktion f mit f( x)= 3/4 * (x² - 5x + 4) 
 
b) Zeigen Sie: Die Ursprungsgerade h mit der Steigung m= -3/4  berührt K.
Geben Sie die Koordinaten des Berührpunktes an.
Für welche Steigungen hat eine Ursprungsgerade zwei Punkte mit K gemeinsam?
 
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

berechne die Schnittpunkte einfach mit einer allgemeinen Ursprungsgerade mit Steigung m,

  mit welcher Formel und wie funktioniert das, dass da 2 Schnittpunkte entstehen (und nicht nur einer oder gar keiner?)

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 3.44K

 

Also mx=3/4*(ײ-5×+4) ?   ─   user862ce7 12.01.2023 um 18:59

weiter so
  ─   honda 12.01.2023 um 19:02

Also, 0=3/4ײ-15/4×+3-mx
Und wie geht es jetzt weiter?
  ─   user862ce7 12.01.2023 um 19:21

zuerst die beiden Teile mit x zusammenfassen, indem du x oder besser -x ausklammerst. Wie würdest du jetze im Normalfall (also ohne Unbekannte m) die Lösung finden?   ─   honda 12.01.2023 um 19:40

Mitternachtsformel? Aber wie mache ich das dann mit dem m?   ─   user862ce7 12.01.2023 um 19:50

Mitternachtsformel ok, besser noch die Diskriminante D das ist der Term unter der Wurzel. Kennst du die und weißt du, warum der Wert von D über die Anzahl der Schnittpunkte entscheidet?
mit dem m arbeitest du ganz normal, wie mit einer Zahl, nur dass es sich nicht verrechnen lässt, die Ausdrücke also größer/komplizierter bleiben.
  ─   honda 12.01.2023 um 20:00

Kommentar schreiben