Die Zeit X in Tagen, die ein Arbeitsloser….

Aufrufe: 39     Aktiv: 14.06.2021 um 14:05

0
Kann mit bitte jemand helfen?
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: -3

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Hallo,

es ist immer hilfreich deine Gedanken mit hinzuschreiben, so können wir am Besten auf Unklarheiten eingehen. 

Ist dir klar, was eine Dichtefunktion $f(x)$ beschreibt? Also was könnte für die $\ldots$ im folgenden Ausdruck passen?
$$ f(x) = P(x \ldots) $$

Um dann von einem Bereich die Wahrscheinlichkeit zu berechnen, benötigen wir die Verteilungsfunktion. Ist dir klar, wie sich die Verteilungsfunktion aus der Dichtefunktion bestimmen lässt? 

Hier ist dann nach $P(x \geq k)$ gefragt. Was ist $k$? 

Bei der c) musst du den Gedanken von a) umdrehen. Wir wollen jetzt $x$ berechnen und haben das Ergebnis gegeben. Gucken wir erstmal ob die a) klappt und dann gucken wir hier weiter.

So eine Art Mittelwert hat in der Wahrscheinlichkeitsrechnung einen bestimmten Namen. Er beschreibt, was wir erwarten. 

Guck mal, was du davon beantworten kannst. Ansonsten schauen wir zusammen drüber :)

Grüße Christian
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 28.14K

 

Kommentar schreiben