Gleichung mit 2 unbekannten

Aufrufe: 53     Aktiv: 15.03.2021 um 21:44

0
Hallo,
ich habe ein Problem und zwar hab ich total vergessen, wie ich diese Gleichung lösen kann. Ich schau schon sehr lang im Internet nach, aber find keine gute Erklärung. Könnt ihr mir das an diesem Bsp. erklären?

Also ich habe folgende Gleichung: 6 + r = 2 + 2s       Wie finde ich hier heraus was r ist und was s? Kann mir das jemand mit einem Rechenweg erklären? 

Vielen Dank und schönen Abend!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

3 Antworten
0
Moin johanna3.
Ohne Weiteres lassen sich \(s\) und \(r\) nicht eindeutig bestimmen. Du kannst höchstens \(r\) in Abhängigkeit von \(s\) oder andersherum angeben. Dafür musst du einfach nach der gewünschten Variable umstellen.

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8.88K
 

Kommentar schreiben

-1
Mit einer Gleichung wird es dir nicht gelingen, 2 Unbekannte zu berechnen. Du kannst lediglich r in Abhängigkeit von s ausdrücken oder umgekehrt (nach r oder nach s auflösen sollte ja kein Problem sein). Ob das nun sinnvoll ist/ wie du es benutzen kannst oder du vll. in der konkreten Aufgabe noch weitere Angaben hast, hängt vom jeweiligen Kontext ab.
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 5.49K
 

Kommentar schreiben

-1
Hallo

Also wenn du dir sicher bist, dass die Gleichung so stimmt und du nicht noch eine zweite Gleichung hast, bzw. eine Angabe was r oder s für einen Wert ist, dann kann diese nicht eindeutig gelöst werden, da man eine Gleichung mit zwei Unbekannten hat. Um das eindeutig zu lösen müsstest du wie schon gesagt entweder eine zweite Gleichung haben oder einen expliziten Wert für r oder s.

Was du machen kannst ist höchstens die Gleichung nach r oder s auflösen, dann hast du den wert in Abhängigkeit von s oder r. Das würde so aussehen:

r in Abhängigkeit von s
\(6+r=2+2s \Leftrightarrow r=2s-4\)

s in Abhängigkeit von r
\(6+r=2+2s \Leftrightarrow s=\frac{4+r}{2}=2+\frac{r}{2}\)

ich hoffe das ist verständlich. Bei Fragen gerne nochmals melden
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 740
 

Kommentar schreiben