Lineare Gleichungssysteme mit zwei Variablen.

Erste Frage Aufrufe: 46     Aktiv: 25.05.2021 um 16:10

0

Ist es egal ob man den Wert wo man dann bei der ersten Rechnung rausbekommt in Gleichung 1oder2 einsätzt.
Zum Beispiel:
1I 2x+3y=9
2I 3x-4y=5

Nach dem Additionsverfahren bekam ich den Wert y=1 raus. 

Ist es dann egal ob ich es in 1I oder 2I einsätze?

Danke!

MFG

Danny

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
0
Ja es ist egal, du kannst das ganze ja mal ausprobieren :D
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 3.53K
 

Kommentar schreiben

0
Wenn man beide Gleichungen umbastelt und als Geraden interpretiert, so sind die Werte für x und y der Punkt, in dem sich die Geraden schneiden.
Daher muss der Punkt auf beiden Geraden liegen, und somit kann man ihn umgekehrt auch mit beiden Geraden erhalten
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 7.07K
 

Kommentar schreiben