NEW-Regel aufleiten

Erste Frage Aufrufe: 1101     Aktiv: 01.05.2021 um 11:58

0

Die NEW Regel gilt beim ableiten ja immer, doch laut meiner Aufgabenstellung stimmt diese beim aufleiten nicht immer, was anscheinend durch die Funktion f(x)=x^4 gezeigt werden kann. Woran liegt das, wie kann man das nachweisen?, ich dachte die NEW-Regel gilt sowohl für Ableiten als auch Aufleiten.

Beste Grüße und Vielen Dank!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Die NEW Regel ist vereinfacht, d.h. bei N (in der Ableitung) steht z.B. nicht einfache Nullstelle, und wenn das nicht stimmt, funktioniert auch das Ableiten damit nicht. Verwendest du sie graphisch, kannst du sowas ja erkennen und berücksichtigen. Bei der Aufleitung von \(x^4\) sieht man z,B. dass bei x=0 kein VZW vorliegt.

Die NEW Regel beruht auf Ableitungen und für die gilt: ok, wenn der versuchte Nachweis glückt, ansonsten kann man keine Aussage treffen. Das gleiche Problem hast du auch  rechnerisch  mit \(f(x)=x^4\) wenn du den Nachweis ob bei x=0 ein EP oder ein WP vorliegt mithilfe der 2. oder 3. Ableitung herausfinden willst. Da hilft dann nur der Nachweis mit dem VZW - der funktioniert immer.

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 11.89K

 

Kommentar schreiben