Problem bei Induktion mit Summenzeichen

Aufrufe: 45     Aktiv: 06.11.2021 um 19:14

0
Guten Tag,
ich hoffe mir kann einer erklären wie ich von der ersten Zeile zum makierten Term komme. Ich habe schon verstanden, dass wir die Klammer auflösen wollen, jedoch ist mir noch unschlüssig woher das *b und die -1 in b^n-1-k kommt 

Vielen dank 
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 

ich habs schon. b^n-k = b^n-1-k * b   ─   danny96 06.11.2021 um 18:28
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
\((a-b)( \sum_{k=0}^{n-1}a^kb^{n-k}+a^n b^0) \Rightarrow (a-b) \sum_{k=0}^{n-1}a^kb^{n-k})+(a-b)a^n*1\)
Dann wir ein b aus der Summe herausgezogen und steht vor der Summe; dafür vermindert sich der Exponent von b in der Summe von n-k auf n-k-1.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 9.81K

 

Da gehört ein "gleich" und kein Folgepfeil hin.   ─   cauchy 06.11.2021 um 19:14

Kommentar schreiben