Inferenzstatistik

Erste Frage Aufrufe: 76     Aktiv: 15.01.2024 um 22:13

0

Hallo! Angabe: In einem nicht genannten Land wurden vor den Wählen zwei Umfragen der Umfrageinstitute R. und S veröffentlicht. Beide kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen bezüglich des Anteils an WählerInnen der Partei von Kanzler Lang. Das Institut R gibt an, dass bei einer Stichprobengröße von 2.000 Personen 36% die Partei von Kanzler Land wählen werden. Als Abweichung werden +/- 1 Prozentpunkte genannt.

a. Geben Sie das Konfidenzintervall des Ergebnisses des Instituts R an.
Ist hier die richtige Antwort [0,35,0,37]? und
b. Mit welcher Sicherheit kann das Institut R diese Behauptung aufstellen? Zo ist 9.34?
Danke mehrmals!

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

crosspost mit https://www.mathelounge.de/1057071/ist-hier-die-richtige-antwort-0-35-0-37
lies im dortigen FAQ nach, warum das nicht erwünscht ist.
  ─   mikn 15.01.2024 um 22:13
Kommentar schreiben
0 Antworten