0
Hey Leute, 

wenn ich ne Funktion 3 Grades habe, muss ich die dann in eine zweiten Grades umwandeln um sie mit der Mitternachtsformel zu machen?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 25

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
0
Wenn du die Nullstellen eines Polynoms dritten Grades finden möchtest, musst du meist zuerst eine Nullstelle raten, dann Polynomdivision machen und die übrig bleibende quadratische Gleichung mittels der Mitternachtsformel lösen. Es gibt zwar analytische Verfahren für kubische Gleichungen, aber die werden nicht gelehrt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 5.66K
 

Kommentar schreiben

0
einige (viele) TR können das lösen, falls du das meinst; zu Fuß in die normale pq oder abc Formel umwandeln geht manchmal durch Ausklammern, wenn nicht, dann mittels einer bekannten Nullstelle und Polynomdivision, bestenfalls.
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 3.52K
 

Kommentar schreiben