Bedingte Wahrscheinlichkeit

Aufrufe: 68     Aktiv: 07.11.2021 um 14:45

0
Hallo, ich komme irgendwie nicht weiter. Ist mein Ansatz mit dem Baumdiagramm überhaupt richtig? Weil ich bin mir mit der Aufteilung unsicher und sind die angegeben Wahrscheinlichkeiten überhaupt bedingt? 
Wäre sehr lieb, wenn mir jmd helfen könnte :)

EDIT vom 06.11.2021 um 19:17:

.

EDIT vom 07.11.2021 um 06:54:

.
gefragt

Schüler, Punkte: 34

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Das Diagramm ist falsch und bedingte Wahrscheinlichkeiten hat man hier keine. Fasse das Ganze als zweistufiges Zufallsexperiment auf, wo du in jeder Stufe auf einen der Mängel untersuchst. Diese sind ja unabhängig voneinander. Mit den Pfadregeln lassen sich dann die gesuchten Wahrscheinlichkeiten berechnen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 14.91K

 

hab zur Frage nochmal ein Bild hinzugefügt, meinten Sie das so? Also sind die Angaben die Pfadwahrscheinlichkeiten?   ─   pingu 06.11.2021 um 19:18

Das ist nicht zweistufig.   ─   cauchy 06.11.2021 um 19:19

Ich dachte eine Stufe mit Mängel/kein Mängel und die 2. Stufe mit Holz/Klinge oder versteh ich Sie gerade falsch?   ─   pingu 06.11.2021 um 19:29

Tust du. 1. Stufe, 1. Mangel, 2. Stufe 2. Mangel. Du musst die Mängel ja getrennt voneinander betrachten. Wie willst du sonst beide Mängel gleichzeitig haben?   ─   cauchy 06.11.2021 um 19:33

Nein, ein Baumdiagramm. In der ersten Stufe entscheidest du, ob der Griff einen Mangel hat. In der zweiten Stufe entscheidest du, ob die Klinge einen Mangel hat.   ─   cauchy 07.11.2021 um 00:19

hab nochmal ein bild hinzugefügt, ist das so richtig?   ─   pingu 07.11.2021 um 06:55

Das Bild passt jetzt.   ─   cauchy 07.11.2021 um 13:48

super, wirklich vielen dank!   ─   pingu 07.11.2021 um 14:45

Kommentar schreiben