Differentialrechnung/Integralrechnung

Aufrufe: 71     Aktiv: 05.08.2021 um 19:22

1
Hallo Community, 

kann mir jemand eventuell ab dem bestimmten Punkt weiterhelfen?
Das mit der Formel der Bogenlänge ist mir klar und das hatte ich auch soweit richtig, nur ist mir leider nicht klar wie dann weitergemacht wurde. Natürlich wird integriert, jedoch sind mir die Schritte nicht klar..
Liebe Grüße
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 24

 

Da ist doch nun wirklich Alles erklärt   ─   gerdware 05.08.2021 um 18:35
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
In dem Ausdruck in eckigen Klammern werden die Grenzen 1 und 0 eingesetzt. Mehr passiert da nicht. Rechne es doch einfach mal nach. Wer das auf einem "Blick" nicht sieht, sollte bei sowas dann einfach mal Zettel und Stift zu Hand nehmen und es selbst nachrechnen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 11.12K

 

Habe ich wohl blöd markiert, das mit den Grenzen einsetzen meinte ich auch gar nicht...
Ich verstehe den ersten Schritt nicht, welcher Gelb unterstrichen ist.
Das danach die Grenzen eingesetzt werden ist mir verständlich
  ─   thal 05.08.2021 um 18:42

2
Vllt meint er auch das Integral zu bestimmen, in dem Fall ist das ohne vorgegebenes Integral ziemlich schwierig. Man müsst dann \(x=\sqrt{2\tan(u)}\) substituieren, etc...   ─   fix 05.08.2021 um 18:43

2
Thal das Integral ist durch satz (116) gegeben, das selbst herzuleiten halte ich für zu komplex
  ─   fix 05.08.2021 um 18:45

Aufgrund dieser Anmerkung bin ich auch davon ausgegangen, dass es gerade nicht darum geht.... zumal es auch wirklich nicht unterstrichen ist.   ─   cauchy 05.08.2021 um 18:46

Tut mir leid, ist mein Fehler natürlich gewesen. Bin wohl etwas durcheinander. Es ging um das Integral natürlich, sorry!
Habe es denke ich auch soweit geschafft außer, dass ich beim ln keine 2 davor habe.

Danke trotzdem!
  ─   thal 05.08.2021 um 18:56

Stimmt, da sollte eine 4 stehen. Dann ist da wohl ein Fehler in der Lösung. ;)   ─   cauchy 05.08.2021 um 19:08

Also ich habe jetzt nachvollziehen können, wieso dort eine 2 steht, wieso denn 4?

Es wurde ja 1/2 rausgezogen, daher hatte ich mir gedacht das man dann vor dem ln eine 2 geschrieben hat...
Vielleicht war meine Vermutung ja auch falsch
  ─   thal 05.08.2021 um 19:22

Kommentar schreiben