0
Also ich habe einiges verstanden, aber ich werde meistens verwirrt bei einer Stelle. Nehmen wir an, wir haben f(x)' = 2x^2+3
Dann rechnet man 
Doch 2:2x2+1+3x oder?
Also Die erste Zahl herauszufinden verwirrt mich? Ich rechne dort doch :, weil man beim ableiten mal rechnet
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Klammern wurden aus gutem Grund erfunden.   ─   monimust 08.11.2021 um 21:32
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wenn du eine Funktion mit der Potenzregel ableitest, dann bekommst du einen Vorfaktor dazu.

Z.B. \(f(x) = x^3\) Dann ist \(f'(x) = 3x^2\)

Suchst du nun die Stammfunktion, musst du diesen Vorfaktor mit berücksichtigen.

Wenn also \(f'(x) = x^2\) muss \(fx) = \frac{1}{3}x^3\) sein. Leite mal f(x) ab und kontrolliere.

Du bekommst also immer den Bruch \(\frac{1}{Potenz\ von\ x + 1}\) dazu.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 2.81K

 

Deine Stammfunktion ist fast richtig \(f(x) = \frac{2}{2+1}x^{2+1} + 3x\). Zur Kontrolle einfach ableiten.   ─   lernspass 08.11.2021 um 21:47

Kommentar schreiben