Zusammenfassung von Funktionen

Aufrufe: 111     Aktiv: 15.11.2022 um 14:53

0

Guten Tag 

mein Problem;


die Frage die ich habe ist im Bild.

aber nochmals: wieso ist genau bei (h*g)(x) das h(g(x)) eingesetzt worden ? Hat dieses zu erst (h*g) die bestimmte Reihenfolge das h zu erst geschrieben wird um erkenntlich zu zeigen das g(x) in h eingesetzt wird

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 514

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
So ist es, h ist hier die äußere,  g die innere Funktion. Wollte man es anders herum, müsste man g und h  vertauschen
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 11.71K

 

Okey das hat mich überrascht. Dachte bei mal nehmen gibt es immer keine Reihenfolge   ─   c_e_k_a_7 14.11.2022 um 10:14

Das ist kein mal.   ─   cauchy 14.11.2022 um 10:24

1
der Kreis (kein Punkt) bedeutet Verkettung zweier Funktionen. Wenn du dir das Beispiel durchdenkst, merkst du , dass da nichts multipliziert wurde. Wenn f z.B. sin x ist und g die Normalparabel, so kann man durch das Verketten sin(x²) bilden oder (sin x)²   ─   honda 14.11.2022 um 17:11

Alles klar!   ─   c_e_k_a_7 15.11.2022 um 14:53

Kommentar schreiben