E Funktion mit 2 Parameter

Aufrufe: 65     Aktiv: 23.05.2021 um 20:33

0
Hallo, ich komm nicht so ganz auf die Parameter klar, hier kann ich doch auch die Produktregel verwenden oder?

f'(x) = u'*v+u*v'

u= 3k²t³
u'=?
v= e^(-⅙k²t²)
v'= e^(-⅙k²t²)*?

Ich weiß nicht so ganz wie ich die inneren Ableitungen bilde.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 69

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Moin,
k ist in der Funktion ein zwar frei zu wählender, 
aber doch konstanter Parameter, du kannst ihn also wie eine normale Zahl behandeln:
\(u'=9k^2t^2\) und \(v'=e^{-\frac{1}{6}k^2t^2} \cdot (-\frac{1}{3} \cdot k^2t)\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 600
 

Sprich: f'= 9k²t² * e^(-⅙k²t²) + k²t² *e^(⅙k²t²)*(-⅓k²t)   ─   anonym 23.05.2021 um 20:28

Und vereinfacht dann : (9k²t²-k⁴t³)e^(-⅙k²t²)   ─   anonym 23.05.2021 um 20:33

Kommentar schreiben