Mengenlehre Relationen

Erste Frage Aufrufe: 103     Aktiv: 23.11.2022 um 00:17

0
Hallo, ich müsste wissen wie die Definitionsmenge und die Zielmenge zueinander stehen, bei

C=B-¹  teilmenge von {1,2,3,4}²
und
A={n,2n+1): n element von /N}  teilmenge von /N

Rechtseindeutig,  Linkseindeutig, linkstotal, rechtstotal habe ich verstanden, mir fehlt nur das Wissen wie man die Funktion "A" sowie "C" zu lesen hat.

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand über Discord helfen könnte, bei ein paar Fragen. #Dog5195 

LG :-)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

$A$ und $C$ sind keine Funktionen, sondern Mengen. Allerdings ist hier unklar, was gemeint ist. Also bitte Aufgabe im Original hochladen (Foto, Frage bearbeiten).   ─   cauchy 23.11.2022 um 00:17
Kommentar schreiben
0 Antworten