Gleichungssystem (Additionsverfahren)

Aufrufe: 446     Aktiv: 16.04.2021 um 00:08

0
Hallo! Ich hab gerade Schwierigkeiten bei dieser Aufgabe hier für das Additionsverfahren. 
3x - 2y = -16
4x +  y = -3
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Du musst nur das obere minus das untere machen so dass das eine Variable wegfällt z.b. es muss y wegfallen werden und du kannst vor dem addition multiplizieren
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 29

 

Ich komme aber irgendwie immernoch nicht auf das Ergebnis.   ─   userf1fe47 15.04.2021 um 23:55

Kommentar schreiben

0
Hi,
um x und y auszurechnen, brauchest du erstmal x oder y. Wir nehmen doch mal x, ist aber egal, kannst auch y zu erst nehmen. Dafür muss y wegfallen, indem du die zweite Gleichung mit 2 multiplizierst.
Sprich:  4x + y = -3| • 2
         -> 8x + 2y = -6
Jetzt hast du :
 I  3x - 2y= -16
II 8x + 2y  = - 6

wenn du diese (I und II) jetzt addierst (Ist ja das Additionsverfahren) sieht das so aus:
I + II    3x - 2y + 8x + 2y = -16 + (-6)    jetzt noch zusammenfassen...
                                11x   =  -22      |: 11  Du siehst x ist weg, also nur noch nach x auflösen
                                  x    =  -2                  Tada x ist -2, wenn du nun y rausfinden möchtest, setzt du x = -2 in eine Gleichung von ganz oben ein.  unten ein Beispiel:
  x = -2 in I. 3x -2y = -16 einsetzen:
               3 • (-2) - 2y = -16        Jetzt noch nach x auflösen...
                      -6 - 2y  = -16  | + 6
                          -2y   =  -10 | : (-2)
                             y   =  5           Wenn du Fragen hast, nur her damit, ich würde dir gerne helfen! ;)

Mit freundlichen Grüßen 
Alia


                         
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 12

 

Kommentar schreiben