Bildungsgesetz einer Folge

Erste Frage Aufrufe: 66     Aktiv: 18.03.2021 um 19:09

0
Hallo,

ich muss für folgende Folge das Bildungsgesetz bilden und komme einfach nicht darauf. Bin für alle Tipps dankbar!




Vielen Dank!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1

kommst du mit

 4= (5*1-1)/1;  5 1/2 =(5*2+1)/2; 4 2/3 = (5*3-1)/3; 5 1/4= (5*4 +1)/4  für n= 1,2,3,4  

auf einen allgemeinen Zusammenhang?

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 5.31K
 

Vielen Dank! Damit komme ich auf

(5*n)+(-1)^n
/n

gibts bei dem Beispiel eine Methode um auf das Ergebnis zu kommen oder muss man das einfach erkennen?
  ─   alex123 18.03.2021 um 15:49

So ist es falsch! Bilde doch einfach mal die Folge \(a_n-5\)!!   ─   gerdware 18.03.2021 um 17:16

Dein Ergebnis ist richtig, Du kannst es aber noch etwas vereinfachen und dann schau mal, ob man da hätte drauf kommen können. Der Hauptfaktor bei solchen Aufgaben ist Übung.   ─   mikn 18.03.2021 um 19:09

Kommentar schreiben