Mehrdimensionale Integrale: Fläche zwischen zwei Funktionen

Aufrufe: 391     Aktiv: 07.07.2022 um 18:39

0
Hallo,

ich habe eine Frage bzgl einer Aufgabe. 

In dieser habe ich ein integral ∫G x^2*y^2 gegeben. Nun soll ich die Fläche bestimmen. Im Koordinatensystem ist die durch zwei Funktionen eingeschlossene Fläche dargestellt. Dabei lauten die Funktionen die, diese einschließen fo(x) = x^2 und fu(x)=x^3

Nun dachte ich erstmal, dass eventuell x^2 die obere und x^3 die untere Grenze für die beiden Funktionen darstellen soll. Ich komme dadurch jedoch auf kein Ergebnis. 

Ich weiß, dass normalerweise beim Berechnen der Fläche zwischen zwei Funktionen, die Schnittpunkte berechnet werden und diese dann die Grenzen darstellen, aber in diesem Fall bin ich überfragt, wie ich das Ganze anzugehen habe...

gefragt

Punkte: 70

 

Was war an den Tags verkehrt? Ich habe die Aufgabe nochmal als Bild hochgeladen.   ─   kunstformen 07.07.2022 um 17:56

Ich habe das Foto als neue Frage hochgeladen, da ich keine Option zum Hochladen gefunden habe   ─   kunstformen 07.07.2022 um 18:39
Kommentar schreiben
0 Antworten