Matrizenberechnung

Erste Frage Aufrufe: 26     Aktiv: 06.06.2021 um 15:28

0
Mir ist ein anfangs vektor gegeben= -4/2 und ein schluss vektor 3/-3 meine frage ist: Wie kann ich die lineare Matrix ausrechnen? Ich kann die zwei Vektoren ja nicht miteinander divideiren.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Wie lautet denn die vollständige Aufgabenstellung im O-Ton? Diese Angaben reichen jedenfalls nicht.   ─   mikn 06.06.2021 um 14:33

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Kann das diese Matrix sein?
\(\pmatrix{a&b\\c&d}\cdot \pmatrix{-4\\2}=\pmatrix{3\\-3}\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 3.29K
 

Kommentar schreiben