Sinuskurve

Aufrufe: 45     Aktiv: 13.02.2021 um 19:55

2

Guten Tag,

hier steht zeichne die sinuskurve von unten nach oben, aber genau das macht er nicht. Schauen Sie sich das an:



Sollte doch so aussehen:

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 427

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
3
-sin(x) wäre so wie deine blaue Kurve; du hast hier aber noch eine Verschiebung um pi nach rechts (das c in der Formel) und somit kommt wieder die normale Kurve raus. Geh' mal so vor wie oben beschrieben wird
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 3.56K
 

Bin ich das hat mich nur verwirrt mit -sin(x)   ─   aweloo 13.02.2021 um 16:37

- vor einer Funktion spiegelt sie an der x-Achse. du kannst auch erst ohne minus die verschobene Kurve zeichnen und dann spiegeln   ─   monimust 13.02.2021 um 16:40

In der Lösung steht doch, dass der Startpunkt bei \(\pi\) ist und nicht bei 0. ;-) Von dort aus geht die Funktion ja erst nach unten.   ─   cauchy 13.02.2021 um 19:07

Achsoo jetzt macht alles Sinn   ─   aweloo 13.02.2021 um 19:55

stimmt f(x) = -sin(x-pi) hab ich voll vergessen   ─   aweloo 13.02.2021 um 19:55

Kommentar schreiben