Algebraische Transformationen fürs KNF.

Erste Frage Aufrufe: 290     Aktiv: 06.02.2023 um 21:48

0

Die aufgabe ist, dass ich  ((a ∧ b) ∨ ¬c) → ((c ∧ b) ∨ ¬a) ins KNF umwandlen muss mit die Algebraische Transformationen transformationen,

meine lösung bisher ist: 

((a ∧ b) ∨ ¬c) → ((c ∧ b) ∨ ¬a) ⇔

¬((a ∧ b) ∨ ¬c) ∨ ((c ∧ b) ∨ ¬a) ⇔ 

(¬a ∨ ¬(b ∨ ¬c)) ∨ ((c ∧ b) ∨ ¬a) ⇔

(¬a ∨ (¬b ∧ c)) ∨ ((c ∧ b) ∨ ¬a) ⇔

(¬a ∨ (¬b ∧ c)) ∨ ((c ∨ ¬a) ∧ (b ∨ ¬a)) ⇔

((¬a ∨ ¬b) ∧ (¬a ∨ c)) ∨ ((¬a ∨ c) ∧ (b ∨ ¬a))

ich bin mir aber nicht sicher wie ich weiter machen kann, könnte jemanden mir helfen?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
aus dem oder in der mitte machst du ein und indem du die beiden Teile negierst. Dann muss die einzelnen Teile wieder auf KNF bringen, dabei machst du wieder ein paar sachen kaputt, aber das kannst du schon wieder hinbiegen
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 125

 

Kommentar schreiben