Nach x Auflösen mit welchem Trick?

Aufrufe: 61     Aktiv: 12.02.2021 um 20:05

1
Hallo, 

ich soll x bestimmen und habe folgende Gleichung: 

x^2 + 2x = 99 

Wie geht man da jetzt am besten vor?
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 61

 

1
egal ob mit quadratischer Ergänzung oder, wenn man sie bereits hatte, der Lösungsformel, es geht schlussendlich beides, Warum versucht man gar nichts davon sondern macht sich vorher Gedanken, wieso die Idee vermutlich nicht funktionieren wird???   ─   monimust 12.02.2021 um 20:05

Kommentar schreiben

3 Antworten
2
Ich würde einfach zuerst 99 auf die andere Seite bringen und dann mit der ABC-Formel die Gleichung lösen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 37
 

Kommentar schreiben

2
Du startest wahrscheinlich grad mit quadratischen Funktionen oder?
Du kannst dir ja mal die 1. Binomische Formel anschauen und überlegen, ob du irgendetwas sinnvoll ergänzen kannst. :)
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 1.29K
 

Addiere mal \(1\) auf beiden Seiten und gucke mal, ob du die 1. binomische Formel anwenden kannst!   ─   math stories 12.02.2021 um 19:54

Kommentar schreiben

2
Du kannst die ABC-Formel/PQ-Formel oder falls du es rechnerisch machen willst die Quadratische Ergänzung anwenden.


Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 20
Vorgeschlagene Videos
 

1
Danke, aber wenn ich die 99 rüberbringe, dann würde ich bei der pq-Formel ja die Wurzel aus einer negativen Zahl ziehen, oder?   ─   mathwork 12.02.2021 um 19:37

Hier ist die PQ-Formel nochmal veranschaulicht: https://www.gut-erklaert.de/images/mathematik/pq-formel-ohne-p-beispiel-1-2.png

wenn du die Gleichung Null setzt, sprich die 99 rüberholst, wird die -99 durch die PQ-Formel wieder positiv.
  ─   kerim 12.02.2021 um 19:45

Kommentar schreiben