Reelle Zahlen Supremum

Aufrufe: 205     Aktiv: 02.08.2023 um 14:15

0

Guten Tag, 

Würde jemand bitte mir weiterhelfen können und erläutern, wie folgende Definition zu verstehen ist? 

Abkürzung: e = Element von
Q = rationale Zahlen

Ist A (nichtleere Menge) e der reellen Zahlen nach oben beschränkt, so hat A ein Supremum. 
(Soweit verständlich, aber nun:)
sup A:= UA (die Vereinigung über A) 
Dies sei: (q e Q : q e B für mind. ein B e A) 

Danke und VG 

EDIT vom 02.08.2023 um 13:55:

Korrektion: A soll eine echte Teilmenge von R sein. 
Fotos hochzuladen funktioniert bei meinem Gerät leider nicht. 

Diese Frage melden
gefragt
inaktiver Nutzer

 

Da kann was nicht stimmen, vielleicht ist das letze e ein $\subseteq$? Mach es Dir - und uns! - leichter und lade ein Foto hoch (oben "Frage bearbeiten").   ─   mikn 02.08.2023 um 13:12

Ich sprach vom letzten e...
Bilder hochladen geht auch über externe Sites, dann hier url posten.
  ─   mikn 02.08.2023 um 14:15
Kommentar schreiben
0 Antworten