Parameterdarstellung

Aufrufe: 37     Aktiv: 06.12.2021 um 21:56

0
Hallo! FOlgende AUfgabe verstehe ich nicht. WIe kommt man zu diesen Lösungen? Wie findet man diese Parameterdarstellungen? Wie musste man vorgehen, um zu diesen Ergebnissen zu kommen? Liebe Grüße.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 28

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Da du jedes Mal den gleichen Stützvektor hast (nicht sehr einfallsreich) geht es nur um den Richtungsvektor.
Der Parameter t kann jeden Wert annehmen wodurch der RV bei gleicher oder entgegengesetzter Richtung jede Länge erreichen kann. Daher lässt sich der Faktor 3 bzw. -3 sozusagen ausklammern und in den Parameter integrieren.
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 11.09K

 

Kommentar schreiben