Teilerprodukte von Primzahlen (Potenzen?)

Aufrufe: 89     Aktiv: 01.12.2022 um 22:40

0

Guten Abend.
Aufgabe a) b) und c) haben soweit ganz gut geklappt, und ich hoffe auch, dass diese richtig sind. Bei Aufgabe d) weiß ich nicht so genau was ich tun muss. Stimmt der Ansatz? Was genau muss ich machen? 

Mir ist aufgefallen, dass das Problem der Zähler im Exponent ist; da dieser ungerade ist. Aber wie genau soll ich das beweisen / begründen? 

Und warum klappt es bei TP(9) und bei TP(36) und TP(81) nicht?

Diese Frage melden
gefragt

 

1
Du bekommst hier anscheinend keine hilfreichen Antworten, zumindest hast du dich weder geäußert noch abgehakt. Da würde ich doch gar nicht mehr fragen.   ─   monimust 01.12.2022 um 21:13
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Was für'n Ansatz? Du rechnest etwas herum, ok, man muss die TPs berechnen.
"...klappt es bei .... und bei ... nicht": Was ist denn "es"? Achte auf genaue Formulierungen (die erzwingen nämlich genaues Denken).

In der Aufgabe wird aber eine Frage gestellt, diese musst Du beantworten, genauer sind es zwei Fragen. Also, was sind Deine Antworten auf diese beiden Fragen?

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 31.54K

 

Antwort 1) Nein, man kann es nicht auf die selbe Weise wie bei c) bestimmen da der Zähler des Exponenten ungerade ist. (?)
Antwort 2) Man muss zuerst die Wurzel des TP ziehen und diese anschließend potenzieren um auf das richtige Ergebnis zu kommen. (?)

Wäre das so richtig? Bei Antwort 2 bin ich mir sehr unsicher und verstehe es selbst nicht wirklich.
Bei Aufgabe c) 6 hat es doch auch mit der 9 geklappt? Warum sollte es denn nicht funktionieren?
  ─   grundschulmausi 01.12.2022 um 22:27

Deine Antwort 2) ist eine Antwort auf eine Frage, die gar nicht gestellt ist.
Nochmal: Achte auf genaue Formulierungen, bei Dir selbst und auch in Aufgabenstellungen.
Und Deine letzte Frage ist entlarvend, weil Du ja meintest beantwortet zu haben (in Antwort 1)) welches Problem auftritt, aber in Deiner letzten Frage durchblicken lässt, dass Du eben doch nicht weißt, welches Problem auftritt.
Sortiere Deine Gedanken erstmal in Ruhe, und achte auf....
  ─   mikn 01.12.2022 um 22:40

Kommentar schreiben