Abitur Klasse 12 Integralrechnung Ableitungsprobleme

Erste Frage Aufrufe: 63     Aktiv: 22.09.2022 um 21:52

0

Hallo,
Ich habe Probleme mit einer Aufgabe meiner Lehrerin von einem Übungsblatt. Es handelt sich um eine Ankreuzaufgabe und meine Lehrerin hat in ihren Lösungen die sie hochgestellt hat ein sehr seltsames Ergebnis.
Die Aufgabe lautet F(x)= 1/4x^4 - x^-2 + 3.
Ich hatte als Ergebnis a) raus, also f(x) = x^3 - 2x^-3.
Meine Lehrerin hat aber etwas ganz seltsames raus, und zwar : f(x)= x^6 + 2 / (bruchstrich) x^3. 

EDIT vom 22.09.2022 um 20:32:

Hallo,
Ich habe Probleme mit einer Aufgabe meiner Lehrerin von einem Übungsblatt. Es handelt sich um eine Ankreuzaufgabe und meine Lehrerin hat in ihren Lösungen die sie hochgestellt hat ein sehr seltsames Ergebnis.
Die Aufgabe lautet F(x)= 1/4x^4 - x^-2 + 3.
Ich hatte als Ergebnis a) raus, also f(x) = x^3 - 2x^-3.
Meine Lehrerin hat aber etwas ganz seltsames raus, und zwar : f(x)= x^6 + 2 / (bruchstrich) x^3. 



EDIT vom 22.09.2022 um 20:57:

Ich habe probiert was maqu mir in den Kommentaren vorgeschlagen hat und hänge nun beim vermutlich letzten Schritt fest. 

so sieht es gerade für mich aus und habe leider keinen blassen Schimmer wie ich weiter vorgehen soll. :(
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Herzlich Willkommen auf mathefragen.de!

Wenn es möglich ist bitte immer die Aufgabe entweder im Original als Foto hochladen oder den Originalwortlaut der Aufgabe abtippen. Dann können wir dir besser helfen. So müssen wir raten was von dir in der Aufgabe gefordert wird. Du kannst deine Frage gerne bearbeiten und ein Bild hochladen.
  ─   maqu 22.09.2022 um 20:28
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Super, vielen Dank für den Nachtrag.👍 Jetzt versteh ich deine Frage.

Beachte beim ableiten von $-x^{-2}$ das das Vorzeichen nicht Minus bleibt sondern zu plus wird. Richtig wäre also $f(x)=x^3+2x^{-3}$! Jetzt versuche dies mal als in die Form von Lösung c zu bringen. Hinweis: Benutze das Potenzgesetz $x^{-n}=\frac{1}{x^n}$. Versuche mal soweit wie möglich zu kommen und lade deinen Versuch gerne hoch.

Als Tipp, du braucht beim editieren deiner Frage nicht alles (Text) nochmal reinzuschreiben, sondern nur ergänzen was du hinzufügen möchtest.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 7.16K

 

@ruki siehe Kommentar von cauchy weiter oben. Man kann $x^3$ als Bruch auch schreiben als $\frac{x^3}{1}$. Dann wie oben beschrieben erweitern und zusammenfassen sollte auf das gewünschte Ergebnis führen.   ─   maqu 22.09.2022 um 21:52

Kommentar schreiben