Parameterdarstellung

Aufrufe: 83     Aktiv: 08.08.2021 um 14:41

0
Gegeben ist eine Gerade g mit der Parameterdarstellung g: X=A+t*AB

Bestimmen Sie t so, dass X=B gilt.

Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich t bestimmen kann?

Vielen Dank für eure Hilfe
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 41

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Da es hier um Vektoren geht, ist die Schreibweise etwas mehr als ungünstig. Wir schreiben besser die Ortsvektoren $\overrightarrow{OA}$ und $\overrightarrow{OB}$ anstelle von $A$ und $B$. Für den Verbindungsvektor $\overrightarrow{AB}$ gilt nämlich dann $\overrightarrow{AB}=\overrightarrow{OB}-\overrightarrow{OA}$. Setz diese in die Parameterform ein und löse nach $\overrightarrow{OB}$ auf bzw. wähle $\overrightarrow{X}=\overrightarrow{OB}$. Dann sollte man recht gut sehen, was $t$ sein muss. Eine Skizze kann auch hilfreich sein. Welche Bedeutung hat das $t$ denn eigentlich?
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 10.94K

 

Das war eine Klausuraufgabe in Österreich, die Schreibweise ist glaube ich bewusst so gewählt um Verwirrung zu stiften.   ─   bojack1628 08.08.2021 um 14:22

Dabei geht es scheinbar nur ums Umformen. Wenn ich B für X einsetze und dann das ganze auflöse, kann t nur 1 sein. Also B=A+t*(B-A)

Vielen Dank für Ihre Hilfe :)
  ─   bojack1628 08.08.2021 um 14:28

Korrekt.   ─   cauchy 08.08.2021 um 14:41

Kommentar schreiben