Umgang mit Konstante anstelle von Zahlenwert...

Aufrufe: 36     Aktiv: 12.02.2021 um 18:33

0
Ich habe eine Gleichung f(t)=...gegeben und möchte nach t auflösen. Ich hänge momentan an der Stelle \(ln(k)-k*t=-t\) 
k ist hierbei eine Konstante >1.
Wie kann ich nur mit der Konstante zum Zustand t=... kommen ?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 67

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
du musst k*t nach rechts bringen, t ausklammern und dann durch die Klammer teilen
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 3.28K
 

Klar, Ausklammern ! Wie dämlich von mir, das hatte ich nicht gesehen. Danke dir.   ─   benk 12.02.2021 um 18:33

Kommentar schreiben