LGS, sehr kleine Frage

Aufrufe: 38     Aktiv: 15.03.2021 um 19:58

0
Einen schönen Tag,

wieso wurde hier jetzt genau 0,2 statt 20Cent genommen? ist das wegen den kWh?



Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 443

 

Kommentar schreiben

3 Antworten
1

Bild zwei kann man nicht erkennen, aber ich rate jetzt mal qualifiziert:

du musst den Grundpreis und den Preis pro kWh in der gleichen Einheit ansetzen; das wurde hier in € gemacht,

weil 150€ in ct ausgedrückt eine große, unschöne Zahl wäre, es ginge aber auch ;) 

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 5.49K
 

Kommentar schreiben

1
Nein, der Grundpreis ist 150 Euro, 20 Cent sind bspw. 0,2 Euro. Es muss das gleiche _System verwendet werden, damit die Einheiten passen, sonst verrechnet man sich!
Bei Fragen gerne melden!
BG
Feynman
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 4.9K
 

Kommentar schreiben

0
Moin aweloo.
Entweder musst du alles in \(€\) oder alles in \(Cent\) rechnen. Also muss entweder der Grundpreis in \(Cent\) oder der Abreitspreis in \(€\) umgerechnet, in der Lösung hat man sich für Letzteres entschieden.

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8.88K
 

Kommentar schreiben