Wie integriert man Zahlen, die nicht mit einem x stehen

Erste Frage Aufrufe: 40     Aktiv: 15.04.2021 um 18:09

0
Hallo, 
die Aufgabe heißt
f(x) = 1/8 * (15x + 50) 
Wenn man dies integriert kommt bei der 50 was heraus? 

1/8*[15*1/2x^2 + (?)]
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 

1
\(\int adx=ax+C\), denn \((ax+C)'=a+0=a\)   ─   gerdware 15.04.2021 um 17:53

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Hey,
du musst dir überlegen, dass bei der 50 theoretisch gesehen noch eine x^0 steht. D.h. du hast 50x^0 da wendest du ganz normal die Regeln fürs Aufleiten an, also die Hochzahl um eins erhöhen (0+1=1) und durch die neue Hochzahl teilen, also 50*1/1*x^1 da aber eins durch eins eins ist, und x^1 das selbe wie x, hast du nurnoch 50x.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 114
 

Kommentar schreiben