Schnittwinkel berechnen zweier Geraden (Parameter- und Normalenform)

Erste Frage Aufrufe: 545     Aktiv: 02.08.2021 um 17:34

1
Quelle: Ergänzungsprüfung Passerelle 2018, Feusi

Aus dem Vektor habe ich ein LGS aufgestellt, damit ich den Parameter t eliminieren kann. Wie muss ich die in der Zwischenwinkelformel eintragen? Im Zähler sollten ja Vektoren eingetragen werden; woher nehme ich die?

Vielen Dank für die Hilfe.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 19

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Wandle die Normalform in die Parameterform um, dann hast du alle Vektoren.
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 11.89K

 

Zu deinem Kommentar in den Bewertungen, ja ich halte mich bewusst zurück mit allzu ausführlichen Lösungswegen. Zum einen sind Denkanstöße zum erst mal selbst Weitermachen zum Verständnis besser geeignet und reichen oft auch aus. Zum anderen stellen hier viele eine Frage und man bekommt nie mehr irgend eine Rückmeldung (danke dafür). Einfach nachfragen, wenn dran nicht weiterkommt 😀   ─   monimust 02.08.2021 um 10:46

Kommentar schreiben

1
Moin, 
ich denke mal das du mit der Formel \(\alpha = arccos(\frac{v_1 \cdot v_2}{v_1 * v_2})\) rechnen sollst. Die Vektoren \(v_1\) bzw. \(v_2\) sind dabei die Richtungsvektoren der sich schneidenden Geraden, die du ja gegeben hast. Von da aus kannst du denke ich gut fortfahren.
LG
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 3.85K

 

cosiuns φ =Vektor a * Vektor */ |Vektor a * Vektor b| war meine genutzte Formel.   ─   09fabian 02.08.2021 um 10:07

Ist die gleiche, nach $\phi$ aufgelöst. Die Schreibweise der Beträge mittels * kenne ich allerdings auch nicht, vll. kann @fix was dazu sagen.   ─   monimust 02.08.2021 um 11:10

Ja, das ist die umgestellte Formel die ich meinte, und mit den beiden verschiedenen Zeichen wollte ich oben das Skalarprodukt und unten das Produkt der Beträge der Vektoren darstellen... hab mir da auch nicht weiter Gedanken drüber gemacht, da es mehr eine rhetorische Frage/Annahme war:)   ─   fix 02.08.2021 um 17:34

Kommentar schreiben