Kettenregel ableitung

Erste Frage Aufrufe: 260     Aktiv: 26.03.2023 um 22:20

0

g(x) = -(x-1)^2 +3  
h schneidet P(-2|0) mit der Steigung -1,5 und Q(2|-3) mit der Steigung 0,5
wenn f(x)=g(h(x)) was ist f'(2) bzw f'(-2) 

folgendes habe ich:
h'(-2) = -1,5
h'(2) = 0.5
g'(x) = 2-2x
f'(x) = g'(h(x))*h'(x)
-> f'(2)=(2 - 2*h(2))*0.5
bzw 
-> f'(-2) = (2 - 2*h(-2))*0.5

ich verstehe nicht wie ich weiterkommen soll wenn ich h(-2) nicht habe
bitte um hilfe 

EDIT vom 26.03.2023 um 22:20:

ich verstehe es jetzt .. danke ^^
gefragt
inaktiver Nutzer

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ohne $h(-2)$ und $h(2)$ kommst Du wirklich nicht weiter. Zum Glück stehen die aber in der Aufgabenstellung. Wenn Du das nicht siehst, mach eine Skizze mit $g$ und $h$.
Übrigens stimmt Dein $f'(-2)$ nicht (falsch eingesetzt).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.35K

 

Kommentar schreiben