Standardabweichung um den Erwartungswert, Binomialverteilung, runden

Erste Frage Aufrufe: 62     Aktiv: 11.02.2024 um 17:01

0
Hallo,
wenn ich den Bereich der Standardabweichung berechnen soll also [u-σ; u+
σ] und ich bei u-σ und u+σ jeweils einen ungeraden Wert bekomme, muss ich dann immer auf, bzw abrunden, da die Zufallsgrößen ja immer ganze Zahlen sind?
Danke im Voraus
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Hallo,
ja du solltest Runden damit die Zufallsgröße eine ganze Zahl ist.
Nimm die Inneren Werte, also da wo die  Zufallsgrößen noch unterhalb der Funktion liegen.

Das heißt bei u-σ die nächst höhrere ganze Zahl und bei u+σ die nächst niedrigere ganze Zahl.

Ich hoffe ich konnte helfen.


Sigma Regeln Teil 1 - YouTube
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 15

 

Ja danke, das war sehr hilfreich   ─   user0ebd14 11.02.2024 um 17:01

Kommentar schreiben