Regeln für Ableitungsgraphen

Erste Frage Aufrufe: 55     Aktiv: 16.03.2021 um 12:13

0
Hallo Community,

ich probiere dieses Format heute mal auf seine Tauglichkeit aus. Mal sehen, was für Antworten ich auf folgende Frage bekommen werde:

Um mir das Aussehen von Ableitungsgraphen vorstellen zu können, habe ich diese Überlegungen angestellt.
An den Stellen, an denen ein Graph seine Wendestellen hat, hat der Ableitungsgraph seine Extrema.
An den Stellen, an denen ein Graph seine Extrema hat, hat der Ableitungsgraph seine Nullstellen.

Richtig oder falsch? Und, bitte nicht nur mit ja oder nein antworten, denn daraus ziehe ich keinen nennenswerten Gewinn.

Ciaodi :)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

aus Angst, damit dem Format zu schaden, bekommst du leider kein Foto , äh keine Antwort von mir ;)   ─   monimust 16.03.2021 um 12:13

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Die Aussage mit den Nullstellen ist die notwendige Bedingung für Extrema. Ein Extremwert von f kann nur da sein, wo f´= 0 ist. Muss aber nicht.
Daraus folgt aber auch der erste Satz: Die notwendige Bedingung für Extrema von f´ist f´´ =0.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 7K
 

Kommentar schreiben