Grenzwert von Sinus (Herleitung der 1. Ableitung)

Aufrufe: 141     Aktiv: 27.08.2021 um 18:52

0

 

Hi, mich interessiert die Herleitung mithilfe des Grenzwertes für die Sinus-Funktion. Ich weiß, ich kann einfach den Cosinus verwenden aber ich möchte ja auch verstehen woher das ganze kommt, also:

wie ist man von Roten zum Grünen gekommen? 

ich weiß, dass das rote in der Klammer das Additionstheorem ist. Hat man das dann einfach umgestellt? Vielleicht kann mir jemand ja die Schritte bis zum Grünen erklären und einmal aufschlüsseln. Danke!! 

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 29

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Es wurde nur $\sin x$ ausgeklammert.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 12.82K

 

Kann sein dass ich zu blöd bin aber man kann sin x doch gar nicht ausklammern, da im anderen Term doch sin h steht oder?   ─   cp-student 27.08.2021 um 17:55

... und dann noch -sin x hinten dran   ─   gamma02 27.08.2021 um 17:58

1
Die Klammern (rot makiert) kann man weglassen.   ─   gamma02 27.08.2021 um 18:08

2
Um es vielleicht etwas deutlicher zu machen:
\( ( \sin x \ \cos h + \cos x \ \sin h) - \sin x \) \( = \sin x \ \cos h - \sin x + \cos x \ \sin h \) \( = \sin x \ ( \cos h - 1) + \cos x \ \sin h \)
  ─   anonym83bed 27.08.2021 um 18:20

Danke euch! Eure Schwarmintelligenz hat geholfen. Habs verstanden!   ─   cp-student 27.08.2021 um 18:52

Kommentar schreiben