Y-Koordinate

Aufrufe: 35     Aktiv: 16.02.2021 um 12:42

0

hallo und zwar habe ich jetzt hier mein x ausgerechnet muss ich dann um y auszurechnen in die normale Funktion x eingeben oder in die 2te Ableitung? 

und wenn in die erste Funktion könnte mir jemand ein Tipp geben wie genau ich vorgehen muss? Die Wurzel verwirrt mich...

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 45

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
1

beides nötig, sinnvoll ist aber erst f''', wenn's kein WP ist kann man sich Arbeit sparen. zum Einsetzen in f würde ich erstmal komplett mit Wurzel, Klammern, Bruchstrichen  und allem hinschreiben und dann schrittweise, so wie du es eben erkennst, vereinfachen.

Nehme an, du meinst f''' und nicht f''

Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 3.56K
 

Kommentar schreiben

1
Moin aleksandra.kdz.
Ich vermute du willst hier einen Punkt bestimmen, dann musst du das x in die Ausgangsfunktion einsetzen. Würdest du es in die zweite Ableitung einsetzen, kommt \(0\) heraus, denn das war ja die Bedingung für das x.
Da ich nicht weiß, wie deine Ausgangsfunktion aussieht, kann ich dir da keinen genauen Tipp geben, wie du das vereinfachen kannst. Im Zweifelfalls die Wurzel als Potenz umschreiben, damit rechnet es sich bei komplizierten Ausdrücken aus meiner Erfahrung oft leichter.

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8K
 

Die Ausgangsfunktion lautet 1/4 *(x^4-ax^2)   ─   aleksandra.kdz 16.02.2021 um 12:41

Kommentar schreiben