Satz des Pythagoras

Aufrufe: 62     Aktiv: 01.08.2021 um 13:31

1



Hi Leute kann mir hier jemand weiterhelfen?

Ich würde mit dem Ansatz beginnen:
k^2+(k^2+2) = h^2
k+(k+2)+h = 24

stimmt das, bzw wie rechne ich richtig weiter?

grüße
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 40

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Fast richtig! Es muss in der ersten Gleichung jedoch \((k+2)^2\) sein.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 4.5K

 

Kommentar schreiben

0
Die erste Gleichung  ist $k^2 + (k+2)^2=h^2$
Die zweite löst du am besten nach h auf und setzt das in die erste ein. BInome beachten.
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 9.03K

 

Kommentar schreiben