profile_bild
Mikrokjaro0
mikrokjaro0
gesehen vor 6 Stunden, 25 Minuten
Member seit 1 Woche
Reputation
61

1 gute Frage gestellt.

Bisher erreichte Leute: 1.78K

0 Bijektion von überabzählbarer menge zu überabzählbarer Menge
mathejean , Antwort bearbeitet vor 6 Stunden, 14 Minuten


0 Warum ist das ein Beweis, dass die Menge aller Abbildungen {0,1}-->R überbazählbar ist?
mikrokjaro0, gefragt vor 6 Stunden, 43 Minuten


0 Ist jede Abbildung, die eine überabzählbare Menge beinhaltet überabzählbar?
mathejean , Antwort kommentiert vor 6 Stunden, 49 Minuten


0 Bijektive Abbildung von einer abzählbaren Menge zu einer anderen Menge
cauchy , beantwortet vor 8 Stunden, 57 Minuten


0 Bijektivität durch Identität nachweisen?
cauchy , Antwort kommentiert vor 9 Stunden, 7 Minuten


0 Wie kann man aus einem Tupel eine Funktion erstellen?
mikrokjaro0, Antwort kommentiert vor 9 Stunden, 25 Minuten


0 Vom Urbildbereich wird abgebildet und in den Bildbereich wird abgebildet, was ist damit gemeint?
mikrokjaro0, Antwort kommentiert vor 1 Tag, 13 Stunden


0 Warum ist die kleiner gleich Relation keine partielle Abbildung, bei Mengen mit 1 Element?
mikrokjaro0, gefragt vor 2 Tagen, 6 Stunden


0 Was ist der Unterschied von Abbildungen und Relationen? Gibt es überhaupt unterschiede?
cauchy , kommentiert vor 2 Tagen, 5 Stunden


0 Warum schreibt man eine Partion z. B. so { {1} {2} ....} und eine Relation{ (1) , (2) ...)?
mikrokjaro0, Antwort kommentiert vor 1 Tag, 13 Stunden


0 Wie wurde das genau umgeformt?
drbau, beantwortet vor 4 Tagen, 5 Stunden


0 Kleiner gleich Relation, laut Buch immer transitiv, warum sollte R={(1,2),(2,3)} transetiv sein?
mikrokjaro0, Antwort kommentiert vor 4 Tagen, 5 Stunden


0 Wenn ich eine kleiner gleich Relation habe wie sieht eine Relation, die antisymmetrisch ist aus?
mikrokjaro0, geändert vor 4 Tagen, 10 Stunden


0 Darf man ein karthesisches Produkt einfach einschränken?
mathejean , Antwort kommentiert vor 4 Tagen, 13 Stunden


0 Nennt man die Elemente im karthesischen Mengenprodukt Tupel? Oder ist das der falsche Fachbegriff?
mathejean , Antwort bearbeitet vor 4 Tagen, 15 Stunden


0 Was bedeutet dieses Zeichen (Klammer)? Was ist eine Familie?
mikrokjaro0, kommentiert vor 4 Tagen, 15 Stunden


0 Was ist damit gemeint, dass x element von m sei über das Universium?
cauchy , beantwortet vor 5 Tagen, 3 Stunden


0 Was ist eine Inklusion?
cauchy , beantwortet vor 5 Tagen, 3 Stunden


1 Was genau ist abschätzen, bei Umformungen
mikrokjaro0, Antwort kommentiert vor 5 Tagen, 8 Stunden


0 Ist es korrekt, dass man beim beweisen nicht beide Seiten verändern muss, wenn ich eine Umformunghab
tobit, Antwort bearbeitet vor 4 Tagen, 17 Stunden


0 Woher weiß ich wann ich etwas entfernen darf, ab wann ist es erlaubt in einer Gleichung?
tobit, beantwortet vor 4 Tagen, 18 Stunden


0 Wie kann man diesen Umformungsschritt nachvollziehen?
mikrokjaro0, Antwort kommentiert vor 5 Tagen, 9 Stunden


0 Wie kann man nachvollziehen, dass 1/wurzel(2) + 1/wurzel(2)= Wurzel(2) ist?
math stories , Antwort kommentiert vor 6 Tagen, 6 Stunden


0 Kapiert jemand diese Umformungen und könnte die für laien beschreiben?
mikn , beantwortet vor 6 Tagen, 6 Stunden


0 Direkter Beweis, warum sagt man, dass eine Aussage die andere impliziert?
mikrokjaro0, Antwort kommentiert vor 6 Tagen, 8 Stunden


0 Kann die 0 teilerfremd sein?
cauchy , beantwortet vor 6 Tagen, 10 Stunden


0 Frage zu Folie indirekter Beweis
cauchy , beantwortet vor 6 Tagen, 10 Stunden


0 Was bedeutet es in der Aussagenlogik, das etwas das Modell von etwas sei?
mathejean , Antwort kommentiert vor 6 Tagen, 8 Stunden


0 Wie kann man XOR noch anders darstellen, mit den Standardoperatoren
mathejean , beantwortet 09.01.2022 um 19:45


0 Ist das eine falsche Musterlösung?
cauchy , Antwort kommentiert 09.01.2022 um 21:25


0 Muss für eine Tautologie nicht jede Belegung wahr sein?
mathejean , Antwort kommentiert 09.01.2022 um 18:54